Praxis G. Wodni
Team Praxis G. Wodni

Lasertherapie

Lasertherapie Die Laserbehandlung ist eine physikalische Therapie, die sehr erfolgreich bei akuten und chronischen Schmerzzuständen eingesetzt werden kann. Die Behandlung erfolgt ohne Berührung, unsichtbar, geräuschlos und steril. Es besteht keine Infektionsgefahr. Die Anwendung bei örtlicher Überwachung ist einfach, unkompliziert und preiswert.

Die Laserbehandlung ist kein Allheilmittel, die Erfolge treten oft erst verzögert ein. Sie ist eine von mehreren Möglichkeiten im therapeutischen Konzept der Schmerztherapie. Am häufigsten werden sogenannte Softlaser eingesetzt.

Die Behandlung erfolgt 1- bis 3-mal in der Woche für etwa 10 bis 15 Minuten in der Praxis. Die Wirkung beruht auf der antientzündlichen abschwellenden Eigenschaft der Laserstrahlen sowie der Verbesserung der Durchblutung.

Bei der Behandlung von akuten Zerrungen oder Muskelrissen empfehlen sich lokale Schmerzpunkte. Auch Triggerpunktbehandlungen von empfindlichen Muskeln oder Sehnen sind möglich.

Folgende Indikationen eignen sich besonders gut:

  • Narben
  • Arthrosen
  • Fersensporn
  • Muskelzerrungen
  • Wundbehandlung
  • Rückenschmerzen
  • Hauterkrankungen
  • Sehnenerkrankungen
  • Allergiebehandlungen
  • fast alle Schmerzsyndrome
  • Nervenschmerzen nach Gürtelrose
  • Gelenkschmerzen (Hände, Ellenbogen, Schulter, Knie)

Auch Akupunkturbehandlung und Behandlung von Kindern ist mit dem Laser ideal.

Folgende Fälle sollten nicht behandelt werden:

  • Tumorpatienten
  • Epilepsiepatienten
  • Schrittmacherpatienten
  • Schwangere (nicht der Bauch)
  • Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen und anderen Drüsenerkrankungen

Nähere Informationen zu Preisen, zum Ablauf und zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen, erhalten Sie auf telefonische Anfrage während unserer Sprechzeiten oder informieren Sie sich in einem persönlichen Erstgespräch.

Rufen Sie uns an! - Telefon: 0331 - 967 96 45

Wir beraten Sie gern!

Ihr Praxis-Team